Dr letschte Wille

Ein Volksstück in 5 Akten von Fitzgerald Kusz
(schwäbische Bearbeitung von Herrmann Wächter)

Theatergruppe 2008
Theatergruppe 2008 "Dr letschte Wille"

Aufführungstermine:
Samstag, 8.November 2008, 20 Uhr
Sonntag, 9.November 2008, 14 Uhr
Freitag, 14.November 2008, 20 Uhr
Samstag, 15.November 2008, 20 Uhr
Sonntag, 16.November 2008, 19 Uhr
Freitag, 21.November 2008, 20 Uhr
Samstag, 22.November 2008, 20 Uhr

Inhaltsangabe:

Die reiche Tante Martha ist gerade gestorben. Die lieben Verwandten spielen beim Leichenschmaus die Rolle, die ihnen selbst angemessen erscheint – die wichtigste. Noch reden sie miteinander, denn sie haben noch nicht geerbt. Aber da jeder nur wegen der Erbschaft gekommen ist, bestimmen Mißtrauen und Gier die Atmosphäre. Jede Liebenswürdigkeit gerät zunehmend in die Nähe der Körperverletzung. Doch ergibt sich im weiteren Verlauf so manche Überraschung.


Personen u. ihre Darsteller:
Olga Wolz, Tante Martha´s Schwester
Ursel Wolz, Olga´s Tochter
Kurt Wolz, Olga´s Sohn
Siggi Wolz, dessen Frau
Heinz Pöhlmann, Tante Martha´s Neffe
Karin Pöhlmann, dessen Frau
Klaus Schneider, Witwer von Heinz´ Schwester
Rau, Tante Martha´s Hausmeister
Monika Kober
Margit Schmid
Klaus Schlosser
Heidi Krones
Markus Lecheler
Karola Stempfle
Wolfgang Allstätter
Franz Keller